Hinweise und Organisatorisches

WespaWald 2021

Veranstaltungsort: Stöffelpark, Stöffelstr. in 57647 Enspel

WICHTIGE HINWEISE - Bitte aufmerksam durchlesen!

  • die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt

  • die Teilnahme an der Veranstaltung - insb. den Ausfahrten - erfolgt auf eigene Gefahr!

  • die Teilnahme ist ausschließlich für angemeldete Teilnehmer möglich (=geschlossene Veranstaltung). Vor Ort Nachmeldungen sind NICHT MÖGLICH!

Corona-Auflagen

  • Nach aktuellem Stand gibt es keine Testpflicht für das Event.

  • Es gelten die bekannten Corona Regeln (Abstand, Hygiene, FFP2 Maske (wo Abstände nicht eingehalten werden können) etc.) – bitte Hinweise vor Ort beachten!

Verpflegung

  • Frühstück von 07:00 - 08:30 am Samstag & Sonntag (nur für WE Teilnehmer!) im Landgasthaus "Zur Quelle", Brückenstr. 36, 57647 Nistertal
     

  • Abendessen um 19:00 am Freitag & Samstag (nur für WE Teilnehmer!) im Landgasthaus "Zur Quelle", Brückenstr. 36, 57647 Nistertal
     

  • Getränke sind separat zu zahlen. Wie auch in den Vorjahren werden wir zusätzlich zur Gastronomie „Zur Quelle“ auf dem Veranstaltungsgelände im Stöffelpark am Freitag (ca. 14:00 Uhr - 17:00 Uhr + ca. 20:30 Uhr - 24:00 Uhr) und Samstag (ca. 20:30 Uhr - 24:00 Uhr) Getränke im sog. Kohleschuppen verkaufen. Wir freuen uns auf Euren Besuch dort!

Camping

  • Camping ist ausschließlich für angemeldete Camper möglich!

  • Bitte erst zur Anmeldung, wir weisen euch anschließend euren Platz zu.

  • Der Stöffelpark ist eine Industriekultur (Basaltabbau) und nicht als klassischer Campingplatz mit entsprechender Infrastruktur vorgesehen (dort kostet Camping auch deutlich mehr). Wir werden allerdings alles dafür tun, um das Camping für Euch möglichst angenehm zu machen.

  • Wer Strom benötigt, dem empfehlen wir eine 50 m Kabeltrommel mitzubringen. Da nur eine begrenzte Anzahl von Stromanschlüssen vorhanden ist, werden wir vor Ort gemeinsam mit Euch bestmögliche Lösungen finden.

  • Wir haben zusätzlich zu den vorhandenen Duschen im Gästehaus (5 Duschen ca. 100 Meter vom Stöffelpark entfernt) einen Duschwagen (3 Duschen) organisiert.

  • Toiletten sind in unmittelbarer Nähe zum Campinggelände vorhanden

  • Sofern Ihr ein Zelt aufschlagen wollt, so benötigt Ihr stabile Heringe und einen dicken Hammer, da der Boden mitunter sehr steinig ist.

  • MÜLL bitte unbedingt mitnehmen und nicht auf dem Gelände hinterlassen!

Ausfahrten / Tanken

  • Die Teilnahme an Ausfahrten erfolgt auf eigene Gefahr!

  • Die Regeln der STVO sind zwingend zu beachten!

  • Eine Tankstelle ist in Nistertal auf der Hauptstraße (ca. 2 KM vom Veranstaltungsgelände entfernt). Für die Route am Samstag sind Tankstellen im Roadbook vermerkt.

  • Freitag: kleine gemeinsame Ausfahrt um die Westerwälder Seen (20-30 KM), Aufgrund der Vielzahl der Teilnehmer bitte sehr vorsichtig und umsichtig fahren!! – Gefahren wird versetzt in 2er Reihen.

  • Samstag: Ausfahrt in kleinen Gruppen – ca. 170 KM – es gibt eine Stempelstelle an der Eisdiele in Waldbreitbach. Jeder Teilnehmer erhält ein gedrucktes Roadbook. Die Strecke wird zusätzlich als GPX Importdatei für Navi Software zur Verfügung gestellt.

  • Besenwagen: Selbstverständlich stellen wir einen Besenwagen, sind aber aufgrund der Vielzahl der Teilnehmer und der Länge der Strecke auf Eure Mithilfe angewiesen. Viele vom Euch kommen in Gruppen mit Anhängern und sind geübte Schrauber etc. Bitte versucht Euch zunächst untereinander zu helfen bzw. nutzt Euren persönlichen Support (z.B. ADAC). Sollte es keine andere Möglichkeit geben, dann meldet Euch bitte bei Dennis vom Besenwagen (Tel 017698316413). Natürlich helfen wir! Bitte habt aber Verständnis dafür, dass es im Zweifel bis zum späten Abend dauern kann, bis wir das Fahrzeug abholen können.